Aktuelle News von wegfliegen.de

Naturbad auf Gran Canaria vorübergehend geschlossen

2014-06-05

Auf Gran Canaria befindet sich das schöne Naturbad Castillo del Romeral, das ein beliebter Anziehungspunkt bei Touristen und Einheimischen ist. Aufgrund einer Ölpest im April, die in unregelmäßigen Abständen Ölflecken in das Wasser spülte, wurde das Naturbad bis zur vollständigen Säuberung vorübergehend geschlossen. Das Gesundheitsamt prüft derzeit, ab wann das Naturbad wieder zum Schwimmen freigegeben werden kann. Castillo del Romeral ist ein hübscher kleiner Fischerort, der sich sehr gut für einen Tagesausflug eignet. Wer seinen Pauschalurlaub auf Gran Canaria verbringt, hat die Möglichkeit an vielen öffentlichen Stränden baden zu gehen. Auch gibt es neben dem Castillo del Romeral noch einige weitere Naturbäder, die ebenfalls zum schwimmen und verweilen einladen.

 
« zurück